Mittwoch, 20. November 2019
Notruf: 112

Wer kann mitmachen?

Was macht man in der Jugendfeuerwehr?

Neben dem Umgang mit den feuerwehrtechnischen Geräten steht natürlich auch Spiel und Spass auf dem Programm.

Wer kann mitmachen?

Jeder Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren kann in der Jugendfeuerwehr mitwirken. Die Jugendfeuerwehr steht selbstverständlich auch für Mädchen offen. Voraussetzung für die Jugendfeuerwehr ist die körperliche Eignung für den Feuerwehrdienst.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Die Gemeinde Kunreuth stellt als Träger der Feuerwehr die notwendige Schutzkleidung und Uniform.

Ist es in der Jugendfeuerwehr gefährlich?

Nein, gefährliche Geräte wie Kettensäge, Trennschleifer usw. dürfen von Jugendlichen nicht verwendet werden.

Darf man in der Jugendfeuerwehr auch bei Einsätzen mitfahren?

Nein! Erst wenn du volljährig bist kannst du zur aktiven Wehr übertreten. Nachdem du dann deine Grundausbildung abgeschlossen hast, darfst du an Einsätzen teilnehmen.

Wie kann ich da mitmachen?

Wenn du dich für die Arbeit der Feuerwehr interessierst, dann schau am besten einmal unverbindlich während den Übungsterminen am Feuerwehrhaus vorbei. Die Termine der Übungen findest du im Bereich Übungs-Termine.

Ich habe noch weitere Fragen zur Jugendfeuerwehr...

Am besten schreibst du eine Nachricht unter Impressum, Kontaktformular . Die geht dann direkt zum Kommandanten ( Leiter der Feuerwehr). Der kann dir dann alle Fragen die du hast beantworten. Oder du schreibst eine E-mail an den Jugendwart.